NEU! 3D-Druck Kunststoffe mit Klasse 2a Zertifizierung!

18.07.2017

Unsere Weiton-3D Produktfamilie umfasst die unterschiedlichsten Photopolymere für den Einsatz im Dentallabor. Unsere lichthärtenden 3D-Druck-Kunststoffe lassen sich im Digital Light Processing (DLP) Druckverfahren bzw. Stereolithographie Druck verarbeiten. Neben den bereits vorhandenen DLP-Kunststoffen für Dentalmodelle, individuelle Löffel, Bohrschablonen und Modellgussgerüste bieten wir nun auch Druckkunststoffe für den dauerhaften intraoralen Einsatz an:

Unsere neuen Produkte erfüllen dabei die für diese Indikation hohen Anforderungen der Medizinprodukteklasse 2a für den dauerhaften intraoralen Einsatz.

Damit haben Sie bei Weithas ein nahezu unerreichtes Portfolio aus passenden, hardware-unabhängigen Photopolymeren für Ihren DLP-Drucker - und das zum unvergleichlich günstigen Preis.


Zu unseren 3D Kunststoff Seiten

 

3D-drucken Aufbissschienen

* Der Weithas-Online-Shop richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Alle Preise verstehen sich exkl. MwSt. und ggf. Versandkosten.

Johannes Weithas GmbH & Co. KG

Gartenstraße 6
24321 Lütjenburg
Postfach 1240, 24319 Lütjenburg

Telefon: +49 (4381) 4339
Telefax: +49 (4381) 4369
E-Mail: info@weithas.de

Inhalte jetzt teilen:    
 
55 Jahre Verlässlichkeit